Heißmangel

Unsere moderne Heißmangel der Firma Stahl sorgt für beste Mangelergebnisse.
Diese Muldenmangel bringt höchstmögliche Finish-Qualität, da die Wäsche zwischen einer beheizten hoch-glanzpolierten Mulde und der darin rotierenden Walze hindurchgeführt wird. Durch eine Überhöhung der Mulde erfährt die Wäsche einen so genannten „Bügelweg“ von 180°. Wichtig dabei ist, dass während der gesamten Strecke der hohe Anpressdruck besteht, was eben nur mit dem Prinzip der Muldenmangeln möglich ist.
Einlaufbänder ermöglichen ein gezieltes eingeben der Wäsche und auch schwierige Teile (Spitzendecken) können durch manuelles Stoppen oder einstellen der Geschwindigkeit individuell eingegeben werden. Die voll isolierte Mulde und Metallabdeckhauben vermeidet einen Energieverlust weitestgehend und sorgt auch für ein angenehmes Arbeitsklima.

Die abgegebene Mangelwäsche ist bereits am nächsten Tag nachmittags fertig. Auf Wunsch bieten wir auch einen Sofortservice, z.B. während Sie einkaufen.

In dieser Zeit wird in der Regel immer gemangelt:

Mo 10:30 bis 15:30
Di     9:00 bis 15:00
Mi    9:00 bis 15:00 (bei bedarf)
Do    9:00 bis 15:00
Fr     9:00 bis 15:00

Diese Zeiten sind Richtzeiten. Diese werden zu Spitzenzeiten ausgeweitet! Abgegeben kann natürlich zu der regulären Öffnungszeit!